UNMITTELBAR
  die Erholung in Krim - die Erholung in Jalta  
MAIN • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU UA BY DE EN FR ES
die Erholung in Jalta
  • die Saisons und das Publikum in Jalta
  • die Wohnfläche, eine Ernährung in Jalta
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • die Historischen Ereignisse
  • wichtigst in Jalta
  • Jalta, Massandra, Nikita
  • Liwadija, Oreanda
  • Artek, Gursuf
  • Gaspra, Mischor, Alupka
  • Aj-Petrinski jajla
  • Simeis, Kaziweli
  • Foros und der Westen Jaltas
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Strände, die Parks, naturism
  • die Bars, die Restaurants, das Café
  • die Unterhaltungen, das Showbusiness
  • die Märkte und die Geschäfte
  • der Weinbau
  • das Altertum, die Souvenir
  • der Kosmos aus Krim
  • die Stellen der Filmaufnahmen
  • der Festkalender
  • der Abenteuertourismus
  • die Olympischen Basen
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • die Felsen und die Höhlen
  • die Extreme Kultur
  • Krestowosdwischenski
  • die Kathedrale A.Newskogos
  • der Tempel Erzengels Michail
  • der Tempel Pokrowa Preswjatoj Bogorodizy
  • der Tempel Newa- (Alupka)
  • der Tempel Heiligen Panteleimona
  • der Tempel Johanns Slatousts
  • die Kirche der Auferstehung Christi (der Punkt Foros)
  • die Kirche Preobraschenija Gospodnja
  • die Kirche Heiligen Großen-ka Fjodors Tirona
  • die Kirche Heiligen Nikolajs Tschudotworza (der Punkt Massandra)
  • die Kirche Heiliger Nina
  • die Verbindung in Jalta
  • die Räte den Autotouristen
  •  
    die Heilstätten Jaltas
  • das Sanatorium ' Aj-Petri '
  • das Sanatorium ' Aj-Danil '
  • das Sanatorium ' Berg- '
  • das Sanatorium ' Gursuf '
  • das Sanatorium ' der Sturmvogel '
  • das Sanatorium ' Weissrussland '
  • das Sanatorium ' Saporoschje '
  • das Sanatorium ' Sori der Ukraine '
  • das Sanatorium ' der Goldene Strand '
  • das Sanatorium ' Liwadija '
  • das Sanatorium ' Von ihm. Semaschko '
  • das Sanatorium ' Mischor '
  • das Sanatorium ' Simeis '
  • das Sanatorium ' der Dnepr '
  • das Sanatorium ' die Perle '
  • das Sanatorium ' Jaltaer '
  • ' die Bergsonne '
  • ' das Adlernetz '
  • ' Пiвденний ' (' Südlich ')
  • das Hotel ' Wladimir '
  • das Hotel ' der Lavendel '
  • das Hotel ' Krim '
  • das Hotel ' die Koralle '
  • das Hotel ' der handgeknüpfte Teppich '
  • das Hotel ' das Flämmchen '
  • das Hotel ' Reise- '
  • das Hotel ' Jalita '
  • ' der Jussupowski Palast '
  • die Pension ' die Glyzinie '
  • die Pension ' die Morgenröte '
  • die Pension ' Kastropol '
  • die Pension ' Küstennah '
  • die Pension ' der Monsun-orwis '
  • die Pension ' Donbass '
  • die Basis der Erholung ' Woronzow '
  • die Basis der Erholung ' Kitschkine '
  • die Basis der Erholung ' die Magnolie '
  •  
    andere Vorschläge








  •  
    die Karte
    ru ua de es fr by en
     
    der Wechselkurs, das Wetter in Jalta


     

    die Olympischen Basen und fitness

    war Krim Basis für die Vorbereitung der Sportler ganzen Sowjetunion auf die Olympischen Spiele seit langem, deshalb in die vorigen Jahre ist eine Menge der einzigartigen sportlichen Bauten und der Schulen der olympischen Reserve aufgebaut. Viele ihnen, zum Beispiel, die Jaltaer Basis "+трэурЁф" den Jachtklub und den Sportkomplex "+юЁэ№щ" in Arteke gewähren und jetzt die ausgezeichneten Möglichkeiten für die Trainings und die Erholung der Sportler: der Leichtathleten, der Radfahrer, der Fußballspieler, und es ist endlich, für verschiedene Arten des Segel- und Wassersports, des Tauchens.

    am meisten gesättigt vielfältig sportsooruschenijami ist Gursuf, und insgesamt, wenn nach dem amtlichen Merkmal - jenes die Heilstätten der Kraftstrukturen zu sagen (die Verteidigungsministerien und anderer).

    existieren die Fußballfelder für die Gebühren und die Trainings in Jalta - Turbasa д+трэурЁф" (mit der Miete der sportlichen Bauten und der Felder) Jalta, der Körper.: (0654) 32-00-00 und Arteke (0654) 36-30-80, http://artek.org /

    existieren die Tennisplätze des verschiedensten Niveaus, wie für die internationalen Turniere, als auch für die liebhaberischen Beschäftigungen, zum Beispiel, bei vielen Heilstätten (das Verteidigungsministerium der Ukraine in Gursufe) und die großen Hotels ("Їы=р"). Bemerkenswert, wenn sie in den altertümlichen Parks, zum Beispiel, in Massen-Androwski in Jalta gelegen sind.

    sind die Säle der Trainergeräte und die Fitness-Klubs - in allen Städten und den grossen Siedlungen sehr populär und verbreitet, es existieren die ständigen Gruppen und der Stundenlohn. Bei den großen Hotels und turbasach gibt es die Säle der Trainergeräte und ist die Städtchen der Trainergeräte in den Parks häufig. In den Sanatorien die Trainergeräte - der Teil des Gesundheits- und Heilprogramms. Sie wird verschiedene Arten der Massage, der finnischen Sauna, und manchmal und der russischen Sauna erfolgreich ergänzt. Die Saunas und die Saunen für die kleinen Gesellschaften (4-10 Menschen) mit den Räumen für die Erholung und das Essen sind bei den Hotels, turbasach und die Sportkomplexe gewöhnlich.

    ist (sogar in den Bergdörfern) das Billard , russisch und amerikanisch sehr populär und allgemein.

    Groß bouling - das Zentrum "-х=ю" ist in Jalta im Seepark aufgebaut, bouling ist und im unterhaltenden Zentrum "Matrix" beim Hotel "+Ёхрэфр".

    richtet sich die Ausrüstung für des Minigolfs mit neulich por beim Hotel "¼áßßá¡ñÓá" im unteren Teil des Massen-Androwski Parks ein.

    das Tauchen und der Wassersport . Mit der Ausbildung der Erwachsenen und der Kinder von 7 bis zu 16 Jahren dem Eintauchen unter das Wasser mit dem Tauchgerät beschäftigen sich die spezialisierten Zentren des Tauchens in Jalta (das Zentrum "+ътрёяюЁ=" im Seepark und das Programm "-юыічю ёыхфюя№=р" im Jaltaer Klub "-рЁіхЁ"). Mit der Unterwasserfotografie ist es noch einfacher, dazu ist es weder der langwierigen Ausbildung, noch der besonderen Tiefe des Eintauchens notwendig. An allen populären Stellen des Tauchens arbeiten auch die Unterwasserfotografen.

    Auf der Mehrheit der Krimstrände, unweit der Häfen, der Anlegestellen, der Jachtklubs und der Rettungsstationen Ihnen werden den Verleih oder die Fracht anbieten: taucher- snarjaschenija, motodeltaplanow und der Luftballons, ein- und zweisitzig (mit dem Piloten-Ausbilder) der Gleitschirme, der Jachten, der Kutter, der Wassermotorräder, der Segelbretter, der Boote, der Wasserfahrräder. Sie können hinter dem Kutter mit dem Gleitschirm, den Wasserski oder auf der aufblasbaren plotike-Banane schleppen.

    Für die ernsten Beschäftigungen vom Wassersport zu Krim besser, von ganzen Kollektiven anzukommen, dass im übrigen und von Jahr zu Jahr viele Schulen der synchronen Seefahrt, die Klubs der jungen Seeleute, der Meerpfadfinder, die sportlichen Schulen usw.

    machen

    die Wettbewerbe und die Gebühren nach sportlich und anderem den Tänzen . Wohl, der Sport №1 in moderner Ukraine ist die sportlichen Balltänze. Jedenfalls nach dem Überfluss der Klubs, der Zahl in ihnen der Kinder und der Frequenz der Wettbewerbe. Die grössesten Wettbewerbe - des Niveaus der Weltmeisterschaft werden im Hotel "Їы=р".

    durchgeführt

    führt das Internationale Zentrum Artek einen ganzen spezialisierten Wechsel nach den sportlichen Balltänzen durch, und es ist etwas Tausende Teilnehmer. Solcher Wechsel in Arteke ist auch dem klassischen Ballett gewidmet.

    die Volks- und Bühnentänze auch in der Ehre bei den vielfältigen Kinderfestivals.

    Im Sommer trainieren viele Klubs der Kampfkünste , einschließlich wegen der Grenzen Krim, in klassisch "ьюэрё=№Ёёъш§" die Bedingungen - in den Bergen, unter der reinen Natur, unweit heilig vom Altertum der Stellen, die ist unerklärlichen durch die mächtige Energetik bekannt sind. Es, zum Beispiel, die Hochebene Aj-Petri, der Berg die Katze.

    ziehen der Überfluss der romantischen Ruinen und die reiche Militärgeschichte zu Krim die Liebhaber der Rollenspiele , des historischen Fechtens heran.



    Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

    der Ausbildungs- und Abenteuertourismus
    das Mountainbike und andere Arten des Rollens nach der Unwegsamkeit
    die Felsen und die Höhlen, die Luftschifffahrt, den Wintersport
    die Extreme Kultur, Hip-Hop und brejk-dans
    © i-yalta.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Hyperverbannung auf die Erholung in Jalta