UNMITTELBAR ertragen
  die Erholung in Krim - die Erholung in Jalta  
ГЛАВНАЯ • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU UA BY DE EN FR ES
die Erholung in Jalta
  • die Saisons und das Publikum in Jalta
  • die Wohnfläche, eine Ernährung in Jalta
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • die Historischen Ereignisse
  • wichtigst in Jalta
  • Jalta, Massandra, Nikita
  • Liwadija, Oreanda
  • Artek, Gursuf
  • Gaspra, Mischor, Alupka
  • Aj-Petrinski jajla
  • Simeis, Kaziweli
  • Foros und der Westen Jaltas
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Strände, die Parks, naturism
  • die Bars, die Restaurants, das Café
  • die Unterhaltungen, das Showbusiness
  • die Märkte und die Geschäfte
  • der Weinbau
  • das Altertum, die Souvenir
  • der Kosmos aus Krim
  • die Stellen der Filmaufnahmen
  • der Festkalender
  • der Abenteuertourismus
  • die Olympischen Basen
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • die Felsen und die Höhlen
  • die Extreme Kultur
  • Krestowosdwischenski
  • die Kathedrale A.Newskogos
  • der Tempel Erzengels Michail
  • der Tempel Pokrowa Preswjatoj Bogorodizy
  • der Tempel Newa- (Alupka)
  • der Tempel Heiligen Panteleimona
  • der Tempel Johanns Slatousts
  • die Kirche der Auferstehung Christi (der Punkt Foros)
  • die Kirche Preobraschenija Gospodnja
  • die Kirche Heiligen Großen-ka Fjodors Tirona
  • die Kirche Heiligen Nikolajs Tschudotworza (der Punkt Massandra)
  • die Kirche Heiliger Nina
  • die Verbindung in Jalta
  • die Räte den Autotouristen
  •  
    die Heilstätten Jaltas
  • das Sanatorium ' Aj-Petri '
  • das Sanatorium ' Aj-Danil '
  • das Sanatorium ' Berg- '
  • das Sanatorium ' Gursuf '
  • das Sanatorium ' der Sturmvogel '
  • das Sanatorium ' Weissrussland '
  • das Sanatorium ' Saporoschje '
  • das Sanatorium ' Sori der Ukraine '
  • das Sanatorium ' der Goldene Strand '
  • das Sanatorium ' Liwadija '
  • das Sanatorium ' Von ihm. Semaschko '
  • das Sanatorium ' Mischor '
  • das Sanatorium ' Simeis '
  • das Sanatorium ' der Dnepr '
  • das Sanatorium ' die Perle '
  • das Sanatorium ' Jaltaer '
  • ' die Bergsonne '
  • ' das Adlernetz '
  • ' Пiвденний ' (' Südlich ')
  • das Hotel ' Wladimir '
  • das Hotel ' der Lavendel '
  • das Hotel ' Krim '
  • das Hotel ' die Koralle '
  • das Hotel ' der handgeknüpfte Teppich '
  • das Hotel ' das Flämmchen '
  • das Hotel ' Reise- '
  • das Hotel ' Jalita '
  • ' der Jussupowski Palast '
  • die Pension ' die Glyzinie '
  • die Pension ' die Morgenröte '
  • die Pension ' Kastropol '
  • die Pension ' Küstennah '
  • die Pension ' der Monsun-orwis '
  • die Pension ' Donbass '
  • die Basis der Erholung ' Woronzow '
  • die Basis der Erholung ' Kitschkine '
  • die Basis der Erholung ' die Magnolie '
  •  
    andere Vorschläge








  •  
    die Karte
    ru ua de es fr by en
     
    der Wechselkurs, das Wetter in Jalta


     

    die Kirche Heiligen Grossmärtyrers Fjodor Tirona

    In den Listen der christlichen Tempel Jaltas und ihrer Umgebungen, wenn in 1778 die Griechen aus Krim umgesiedelt wurden, wird die altertümliche Griechischkirche Heiligen Grossmärtyrers Fjodor Tirona, die in Oberen Autke gelegen ist erwähnt. In 1788 auf den vorigen Wohnsitz zurückgekehrt, haben die Griechen die für diese Zeit zerstörte Kirche wieder hergestellt.

    war Sie für die staatliche Rechnung aufgebaut und feierlich eingeweiht am 30. November 1842 das Gebäude der Kirche es war hölzern. Zu Ende des XIX. Jahrhunderts wuchs die Bevölkerung Autki schnell, und es ist die Notwendigkeit im Bau des geräumigeren Gebäudes entstanden. In 1898 war die alte Kirche geordnet und auf ihrer Stelle ist das neue Gebäude gelegt. Die aktive Beteiligung am Bau der neuen Kirche hat übernommen Und. P.Tschechow. In diesem Zusammenhang verhandelte er und traf sich mit Erzbischof Dmitrij. Das neue Gebäude ist im byzantinischen Stil ertragen. Die Kirche setzte fort, griechisch- zu heißen, aber war selbständig nicht, sie war der Autski Uspenski Kirche untergeordnet.

    die Adresse: Jalta, den Punkt Tschechowo, Tel. 31-60-53.
    Die Fahrt: mit dem Trolleybus № 1 bis zur Unterbrechung "Krasnoarmejski".



    Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

    die Krestowosdwischenski Kirche (Liwadija)
    die Kathedrale Heiligen Blagowernogo Fürsten Alexander Newskogo
    der Tempel Erzengels Michail (Alupka)
    der Tempel Pokrowa Preswjatoj Bogorodizy (der Untere Oreanda)
    der Tempel Heiligen Blg. Fürsten Alexander Newskogo beim Sanatorium der Heiligen Krümmung (Alupka)
    der Tempel des Heiligen Grossmärtyrers und Heilenden Panteleimona
    der Tempel Heiligen Johann Slatoust
    die Kirche der Auferstehung Christi (der Punkt Foros)
    die Kirche Preobraschenija Gospodnja
    die Kirche Heiligen Nikolaj Tschudotworza (der Punkt Massandra)
    © i-yalta.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Hyperverbannung auf die Erholung in Jalta